Disneys “Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe” hat mehr als nur die Eröffnungsrekorde am Wochenende des Labor Day gebrochen. Es hat der Filmindustrie die Zuversicht gegeben, dass sie sich von der anhaltenden Coronavirus-Pandemie erholen kann.

“Ich glaube, die Leute verstehen nicht, wie wichtig die letzte Woche war”, sagte IMAX CEO Richard Gelfond über CNBCs “Quatsch auf der Straße” Mittwoch.

Mit einem Kassenschlag von 75,5 Millionen US-Dollar über Freitag, Samstag und Sonntag hatte “Shang-Chi” das zweithöchste heimische Debüt seit Beginn der Pandemie. Seine Gesamtkasseneinnahmen für das viertägige Feiertagswochenende überstiegen 90 Millionen US-Dollar, fast das Dreifache des vorherigen Labor-Day-Wochenend-Rekordhalters “Halloween”, der 2007 veröffentlicht wurde und 30,6 Millionen US-Dollar einbrachte.

„Ich denke, es wird gezeigt, egal an welchem ​​Wochenende es ist, wenn es einen wirklich guten Film gibt, wirklich guten Inhalt und er ausschließlich in die Kinos geliefert wird, wollen die Leute herauskommen“, sagte Gelfond. “Es gibt viel Nachholbedarf und es war ermutigend, wie viele Leute an diesem Wochenende herauskamen.”

Der Kassenerfolg von „Shang-Chi“ führte auch Sony zu verschieben die Veröffentlichung von “Venom: Let There Be Carnage” auf den 1. Oktober vom 15. Oktober. Während der Pandemie haben die Studios die Veröffentlichungstermine verschoben und Filme oft um Monate und in einigen Fällen mehr als ein Jahr verschoben. Es war selten, dass ein Studio einen Eröffnungstermin früher im Kalender verschoben hat.

“Für mich steht außer Frage, dass das Ergebnis von ‘Shang-Chi’ das beeinflusst hat”, sagte Gelfond.

Gelfond nannte die Kombination aus “Shang-Chis”-Eröffnung, der Änderung des Erscheinungsdatums von “Venom: Let There Be Carnage” und der Bestätigung, dass der neueste James-Bond-Film “No Time to Die” seinen Veröffentlichungstermin am 8. Oktober einhalten würde, ein ” Wendepunkt” für die Industrie.

“Wir sind alle schon so lange in diesem Spiel von Rutschen und Leitern, aber ich denke, dass Sie ohne eine andere Variante oder eine Änderung der Gesundheitssituation endlich die Pendeldrehung gesehen haben”, sagte er. “Ich denke, es sieht von hier aus ziemlich gut aus.”

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *