Anthony Scaramucci, Gründer und Co-Geschäftsführer von SkyBridge, sagte CNBC am Freitag, er habe Covid-Aufnahmen im Büro seines Hedgefonds beauftragt.

Er forderte auch alle berechtigten Amerikaner auf, auszugehen und sich impfen zu lassen.

“Wir sind ein privates Unternehmen. Wenn mich jemand wegen des Impfstoffmandats streiten will, ist das in Ordnung. Lassen Sie uns es vor Gericht bringen”, sagte Scaramucci auf “Quäkkiste”, während er andere Firmen anfleht, diesem Beispiel zu folgen.

“Treffen Sie eine Entscheidung. Sie sind ein privates Unternehmen. Lassen Sie es uns ausschließen. Wir müssen die Sicherheit der Menschen gewährleisten. Lassen Sie sich impfen. Wenn Sie sich nicht impfen lassen möchten, gehen Sie. Das sollte die Botschaft sein, und die Leute werden es tun Fang an, dich impfen zu lassen.”

Scaramuccis Kommentare am Freitag kommen zu einem kritischen Zeitpunkt in der Coronavirus-Pandemie, wie die USA sehen ein Anstieg der Neuinfektionen im Zusammenhang mit der hochgradig übertragbaren Delta-Variante, und während sich Gesundheitsbehörden darum bemühen, den Covid-Impfstoff zu bekämpfen Zögern und Widerstand.

Laut den Centers for Disease Control and Prevention sind etwa 49 % der US-Bevölkerung vollständig geimpft und 56,4 % haben mindestens eine Impfdosis erhalten. Die meisten Menschen im Land, die Spritzen erhielten, erhielten Impfstoffe von beiden Pfizer und Moderne, die zwei erfordert. Johnson & Johnson‘s Impfstoff erfordert einen Schuss. Dies sind die einzigen drei, die in den USA für den Notfallgebrauch zugelassen sind

Allerdings haben sich die Impfraten seit Mitte April erheblich verlangsamt, als der siebentägige Durchschnitt der verabreichten Tagesdosen 3,4 Millionen überstieg. Am 17. Juli lag der wöchentliche Durchschnitt der verabreichten Tagesdosen bei knapp 450.000, laut CDC-Daten.

Scaramucci, der eine kurze Zeit als Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses in der Trump-Administration tätig war, versuchte, verschiedene Verschwörungstheorien über die Covid-Impfstoffe zurückzudrängen. Er betonte, dass sie sicher und wirksam sind, um schwere Krankheiten und Todesfälle zu verhindern, und sie haben nachweislich die Übertragung reduzieren vom Virus.

“Ich habe keinen Mikrochip in meinem Körper. Er hat meine Zellen nicht genetisch verändert. Er schützt mich vor der schlimmsten Pandemie der letzten 100 Jahre und ermöglicht es unserer Wirtschaft, sich zu öffnen”, sagte Scaramucci er sieht es auch als seine Verantwortung als Vater von Kindern, die noch nicht für den Impfstoff in Frage kommen. “Wenn Sie kleine Kinder haben … impfen Sie sich, um Ihre Kinder zu schützen.”

Scaramucci räumte ein, dass einige Leute der Regierung und großen Institutionen misstrauen könnten, sagte jedoch, dass die Wissenschaft der Impfung klar sei. Je mehr Amerikaner den Covid-Impfstoff einnehmen, desto besser für das ganze Land, sagte er.

“Ich mag den totalitären Unsinn nicht. Darum geht es nicht. Es geht darum, dass wir uns ab und zu als Gesellschaft zusammenschließen müssen, um uns gegenseitig zu schützen”, sagte Scaramucci und bezog sich später auf die Theorie des höheren Wohls. „Wenn wir uns alle impfen lassen, werden wir schneller in die Gesellschaft hineinkommen und die Wirtschaft wird schneller wachsen, und es wird mehr Arbeitsplätze und mehr Einkommen geben“, sagte er.

Unternehmen, die eine Impfung ihrer Mitarbeiter verlangen, waren während der gesamten Pandemie ein umstrittenes Thema, zum Teil, weil die Food and Drug Administration nur die Impfstoffe von Pfizer, Moderna und J&J eine Notfallgenehmigung erteilt hat.

Der frühere FDA-Chef und Pfizer-Vorstandsmitglied Dr. Scott Gottlieb sagte CNBC später auf “Squawk Box”, dass er erwartet, dass Unternehmen und Organisationen eine verbindlichere Position zu Impfvorschriften einnehmen, sobald die vollständige behördliche Genehmigung erteilt ist.

„Wenn wir in den Herbst und Winter gehen, werden die Impfstoffe hoffentlich die volle Zulassung erhalten … Ich denke, Sie werden sehen, dass mehr Mandate eingeführt werden. Sicherlich beginnen Sie im Gesundheitswesen, das zu sehen.“ werden immer alltäglicher“, sagte er.

„Das Geschäft will neu starten. Die Leute wollen ihre Aktivitäten wieder aufnehmen, und in dem Maße, in dem die Impfstoffe eine zusätzliche Maßnahme bieten, um dies sicher zu tun und Orte zu schützen, an denen Sie Menschen zusammenbringen, sind Sie meiner Meinung nach Wir werden mehr Sportmannschaften, mehr Geschäftsorte sehen und Impfungen vorschreiben”, fügte er hinzu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.